Teppichreinigung

Im Rahmen einer Begehung können wir uns ein Bild von der zu bearbeitenden Fläche machen und schlagen verschiedene Reinigungsmethoden für die Teppichreinigung vor. Die Trockenshampoonierung ist die einfachste anzuwendende Methode um einen Teppich zu säubern.

Einen besseren Reinigungserfolg können wir durch das Sprühextraktionsverfahren herbei führen. Dabei wird in einem Arbeitsgang die Reingungsmittellösung unter Druck durch die Sprühdüse in den textilen Belag eingesprüht und sofort wieder mit der Saugdüse abgesaugt. Es wird dadurch eine mittlere Tiefenwirkung erzielt.

Den besseren Reinigungserfolg erzielen wir durch Nassshampoonierung. Die zu bearbeitende Fläche wird von möglichst allen beweglichen Möbeln frei geräumt. Feuchtigkeitsempfindliche Möbel und Metallteile werden durch uns abgeklebt oder von der Fläche gestellt. Die Fläche wird entstaubt und anschließend der Schaum mit der Maschine in den Floor einmassiert. Nach kurzer Einwirkzeit wird der Schaum wider abgesaugt. Des Weiteren führen wir eine Detachur der wasserunlöslichen Flecken durch. Dieses Verfahren ist unserer Einsicht nach bei starken Verschmutzungen anzuwenden.

Zum Abschluss der Arbeit empfehlen wir den Boden mit einem Antisoiling-Produkt auszurüsten. Dieses hat die Aufgabe, fett- und wasserlösliche Verschmutzungen abzustoßen und zu verhindern, dass diese in die Faser eindringen.

Sprechen Sie uns gerne im Bedarfsfall an. Kontakt!